Sie sind hier

Frittierte Scampi

Frittierte Scampi

 

 

 

 

 

 

 

 

 

6 scampi
35 g Mehl
75 g Semmelbrösel
1 Ei
Tatarsoße
Pfeffer
Salz
  1. Schälen Sie die Scampi und entfernen Sie die Innereien.
  2. Mischen Sie das Mehl mit einer Prise Pfeffer und Salz in einer Schüssel.
  3. Schlagen Sie das Ei in einer zweiten Schüssel und geben Sie die Semmelbrösel in eine dritte Schüssel.
  4. Wälzen Sie die Scampi hintereinander in Mehl, Ei und die Semmelbrösel. Für ein besseres Ergebnis lassen Sie diese anschließend kurz im Kühlschrank ruhen.
  5. Heizen Sie die Fritteuse auf 180°C vor.
  6. Geben Sie die Scampi in den Frittierkorb. Sprühen Sie den Korb eventuell mit etwas Öl ein, um das Ankleben zu vermeiden.
  7. Frittieren Sie die Scampi für 6 Minuten bei 180°C.
  8. Servieren Sie die Scampi mit Tatarsoße als Dip. 

Mahlzeit!